Kontakt Impressum Datenschutz    -   Sonntag, der 14.08.2022

Unsere Veranstaltungen:


09.08.2022

Maxim Roor gewinnt sein viertes Saisonrennen. Zweite Plätze für M. Gießelmann, N. Seewald und Lydia Ventker.

Gütersloh (man). Die Radrennfahrer des RSV Gütersloh haben am Wochenende einen Sieg und zwei zweite Plätze herausgesprintet. Beim Campusrennen in Aachen sprintete Ex-Profi Michel Gießelmann im Eliterennen nach 75 km auf den zweiten Platz und Norbert Seewald dank der Unterstützung von Lukas Riepe auf Rang sieben. In der Jugendklasse U17 gewann Maxim Roor sein viertes Saisonrennen. In beeindruckender Form ist derzeit wieder Lydia Ventker. Die Kapitänin des Frauen-Teams des RSV Gütersloh sta... >>> weiterlesen.




05.08.2022

Erster Sieg für Michel Gießelmann und weitere Top-Ergebnisse

Gütersloh (man). Die Radrennfahrer des RSV Gütersloh haben die Urlaubszeit zu einem Teil bereits beendet und sind erfolgreich in den zweiten Saisonteil gestartet. Ex-Profi Michel Gießelmann sprintete bei der Schmitter-Nacht in Hürth im Amateur-Rennen zu seinem ersten Saisonsieg und legte beim Uni-Radrennen in Wuppertal als Sechster nach. „Nach zehn von 50 Runden habe ich mich alleine aus dem Hauptfeld lösen können und bin 35 Runden Solo gefahren bis ich das Hauptfeld überrundet hatte“... >>> weiterlesen.




03.08.2022

Weltmeisterschaften der Polizisten, Feuerwehrleuten und deren berufsnahen Gruppen: Malte Beversdorff (RSV Gütersloh)gewinnt Silber und Bronze

Gütersloh (man). Feiner Erfolg für den Bokeler Malte Beversdorff (RSV Gütersloh). Bei den World Police and Fire Games, den Weltmeisterschaften der Polizei und Feuerwehrleute in Rotterdam gewann der 35-jährige Zollbeamte in der Altersklasse AK35-39 Silber im 5 km Trailrunning und Bronze im Mountain-Bike Cross-Country-Rennen. Mit den beiden Medaillen trug der Rennradfahrer des RSV Gütersloh seinen Teil dazu bei, dass die Deutsche Nationalmannschaft im Medaillenspiegel den dritten Platz hinter... >>> weiterlesen.



Weitere Nachrichten aus diesem Jahr finden Sie unter Aktuelles.