Kontakt Impressum Datenschutz    -   Donnerstag, der 06.10.2022

Unsere Veranstaltungen:


05.10.2011

Glück und Pech für die Renner vom RSV Gütersloh

Mit einer Energieleistung haben sich die Seniorenfahrer des RSV Gütersloh beim „3. Poco-Cup“ in Werne ins Rennen zurückgekämpft und ein verloren geglaubtes Rennen noch gedreht. Als im Rennverlauf kein RSVer den Sprung in eine achtköpfige Spitzengruppe schaffte, hielt Markus Nieländer (RSV Gütersloh) in der Schlussrunde das Tempo im Feld so hoch, dass kurz vor der Einfahrt auf die Zielgeraden die Ausreißer gestellt wurden. Im Schlusssprint sorgten Bernd Brune (RSV Gütersloh) als Zweiter hinter dem Spitzensprinter und BDR-Ranglisten Zweiten Rainer Beckers (Starbikewear) und Stefan Wittwer (RSV Gütersloh) als Fünfter für zwei Top-Resultate. „Ich hatte mich schon auf Platz drei gesehen“, war Stefan Wittwer nach dem Herzschlagfinale enttäuscht um Reifenbreite einen Treppchenplatz verpasst zu haben. Im Rennen der Senioren 3 belegte RSV-Geschäftsführer Hans-Jörg Eggert den 15. Platz. Komplettiert wurde das gute Abschneiden des RSV-Nachwuchs. Im Rennen der Altersklasse U13 lieferte David Westhoff-Wittwer ein starkes Rennen ab und wurde Vierter.

Pech hatten Jürgen Fromberg, Norwin Trundle und Nachwuchstalent Melvin Trundle, die nach Unfällen die Saison vorzeitig beenden müssen. Jürgen Fromberg übersah in den frühen Morgenstunden auf dem Weg mit dem Fahrrad zur Arbeit einen unbeleuchtet am Straßenrand abgestellten Lkw-Anhänger und brach sich den ersten und zweiten Halswirbel. Am Freitag wurde der B-Fahrer des RSV Gütersloh im Detmolder Krankenhaus erfolgreich operiert und scheint voraussichtlich keine Folgeschäden davon zu tragen. Marvin und Norwin Trundle nahm bei einer Trainingsfahrt ein entgegenkommendes Auto beim Linksabbiegen die Vorfahrt. Während Melvin noch Ausweichen konnte und sich nur einen Finger brach, erwischte das Auto Norwin Trundle frontal. Mit einer Schulterverletzung wurde Norwin Trundle ins Krankenhaus eingeliefert. Der Helm und das Rennrad wiesen einen Totalschaden auf. Gütersloh (man).