Kontakt Impressum Datenschutz    -   Dienstag, der 04.10.2022

Unsere Veranstaltungen:


31.01.2009

König 3. bei Weser-Ems-Cup!

Gütersloh (man). Mit dem dritten Platz in der Gesamtwertung des neun Läufe umfassenden Weser-Ems-Cup (Masterklasse) hat der Steinhagener Radrennfahrer Carsten König den ersten Erfolg der Saison für RSV Gütersloh eingefahren. Auf dem Anspruchsvollen Rundkurs in Lohne Grevingsberg kurbelte König auf dem feuchten, aber gut zu befahrenden Rundkurs auf den fünften Rang und fuhr damit sein bestes Ergebnis in der Tageswertung ein. Zuvor hatte der Rennfahrer des RSV Gütersloh insbesondere bei den Rennen in Syke-Barrien und Rheine als jeweils Sechster wertvolle Punkte gesammelt. Dominiert wurde die Rennserie vom Deutschen Meister der Masterklasse Lars van der Sloot, dem Deutschland-Cup-Sieger Heiko Heuser und Peter Rhode. „Mit dem Ergebnis bin ich total zufrieden. Damit hätte ich vor der Saison nie gerechnet“, freute sich Querfeldeinspezialist König nach dem Finale und freut sich bereits auf de nächste Auflage im kommenden Jahr.