Kontakt Impressum Datenschutz    -   Dienstag, der 29.11.2022

Unsere Veranstaltungen:


02.06.2022

RSV-Nachwuchs:Nico Baretti siegt in Gehrden und Till Nieländer auf Platz zwei in Attendorn

Der Nachwuchs des RSV Gütersloh feierte derweil auch ein erfolgreiches Wochenende. Der Gütersloher Nico Baretti war eine Woche nach seinem schweren Sturz in Köln, bei dem der teuere Carbonrahmen gleich dreimal gebrochen war, wieder fit und gewann auf seinem Ersatzrad in Gehrden das Rennen der Schülerklasse U15. Juniorenfahrer Linus Brinkert wurde derweil 15. in Refrath und schied beim Altstadtrennen in Attendorn mit einem Vorderrads-Defekt vorzeitig aus. Auch für Till Nieländer lief es in Attendorn nur bedingt. Den vom Rennsprecher eine Runde zu früh angekündigten Schlussspurt der Schülerklasse U11 gewann der Harsewinkeler noch klar, doch beim zweiten Mal eine Runde später fehlte die Kraft. Mit Rang zwei war der neunjährige dennoch zufrieden.