Kontakt Impressum Datenschutz    -   Dienstag, der 04.10.2022

Unsere Veranstaltungen:


18.08.2022

Sven Pieper ist wieder NRW-Meister - und Top-Plazierungen für Florian Schweter, Malte Beversdorf und Luis Reckersdrees

Gütersloh (man). MTB-Spezialist Sven Pieper (RSV Gütersloh) hat seiner umfangreichen Titel-Sammlung einen weiteren Erfolg hinzugefügt. Beim Kahler Asten Trail-Marathon in Nordenau sicherte sich der 45-jährige Langenberger als Sechster der Gesamtwertung mit deutlichem Vorsprung auf die Konkurrenz den NRW- NRW-Titel in der Altersklasse Senioren 2. „Mit 60 km und 1.750 Höhenmetern war die Strecke relativ kurz, durch die vielen Trails die Durchschnittsgeschwindigkeit aber gering“, erklärte Pieper im Ziel beim Blick auf den Tacho und einer Gesamtrenndauer von 2:40:40 Stunden. „Für mich ist das aber eine der schönsten Strecken im Sauerland“, so Pieper weiter. Überraschend fit zeigte sich der zweifache Deutsche Meister im Dress des RSV Gütersloh am Sonntag Morgen beim MTB-Rennen in Remscheid, wo einen weiteren Altersklassensieg einfuhr.

Mit Florian Schweter (2:47:11 Std.) und Malte Beversdorf (2:56:59 Std.) fuhren zwei weitere RSVer als Zehnter und 18. in die Spitzengruppe. In der Altersklassenwertung bedeutete dies Rang drei und fünf in der Masterklasse 1. „Ich musste mir die Kraft heute gut einteilen, denn mein Training war in den letzten Wochen immer für die einstündigen Rennen bei den Weltmeisterschaften der Polizisten und Feuerwehrleuten ausgelegt gewesen“, erklärte der Bronze-Medaillengewinner Beversdorff erschöpft im Ziel. Luis Reckersdrees (3:06:04 Std.) komplettierte als 28. das gute Abschneiden der heimischen MTB-Cracks.