Kontakt Impressum Datenschutz    -   Dienstag, der 04.10.2022

Unsere Veranstaltungen:


07.01.2014

05.01.2014 Westhoff-Wittwer, Hodapp und Trundle in die NRW-Auswahl

Gütersloh (man). Der RSV Gütersloh darf sich auch weiterhin über drei NRW-Kaderfahrer in seinen Reihen freuen. Landes-Trainer Markus Schellenberger nominierte erneut die drei Nachwuchs-Talente Johannes Hodapp (U17), David Westhoff-Wittwer und Melvin Trundle (beide U15) für die NRW-Auswahl. Während die Entscheidung bei David Westhoff-Wittwer nach über 15 Siegen in der vergangenen Straßen-Saison, einer starken Querfeldeinsaison mit dem Gewinn der NRW-Meisterschaft und dem Gewinn der Winterbahn-Meisterschaft ebenso klar war wie bei Johannes Hodapp, schaffte Melvin Trundle erst im letzten Moment den Sprung in die NRW-Auswahl. „Melvin hat sich im vergangenen Jahr gut entwickelt, hat eine gute Cross-Saison gefahren und bei der Winterbahnmeisterschaft zwei sehr mutige und gute Läufe gezeigt, deshalb hat er eine Chance vom Landestrainer bekommen“, freute sich RSV-Trainer Stefan Wittwer über die Nominierung des U15-Fahrers, der nach einer durchwachsenen Saison in diesem Jahr wieder richtig durchstarten will.