Kontakt Impressum Datenschutz    -   Samstag, der 02.07.2022

Unsere Veranstaltungen:


05.05.2022

Im hochklassig besetzten Rennen der Masterklasse sprintet Andreas Jung auf den fünften Platz

Hannover-Linden. Im schnell gefahrenen und wie eine deutsche Meisterschaft hochklassig besetzten Rennen der Masterklasse 2 und 3 sprintete Andreas Jung auf den fünften Platz. Auf dem kräftezehrenden 2 km Rundkurs mit seinem 250 m langen Zielanstieg über Kopfsteinpflaster fuhr der Trainer des RSV Gütersloh ein offensives Rennen und konnte in drei der fünf Wertungsabnahmen des Kriteriumsrennen punkten. Kleine Fluchtgruppen sorgten für einen schnellen und wechselnden Rennverlauf. Im Finale war das stark dezimierte Feld der ehemals 70 Masterfahrer wieder geschlossen und Jung wurde noch einmal Vierter.