Kontakt Impressum Datenschutz    -   Dienstag, der 29.11.2022

Unsere Veranstaltungen:


27.11.2022

Tschüss sagen Lydia Ventker und Henri Appelbaum und wechseln ins Profi-Lager. Auch Jürgen Fromberg beendet seine Rennfahrerkarriere

Gütersloh (man). Mit einem geselligen Frühstück im „Gütersloher Brauhaus“ Unter den Ulmen hat der RSV Gütersloh für viele Rennfahrer und Touristiker die Saison ausklingen lassen. Mit der Gütersloher Gaststätte verbindet den RSV Gütersloh eine langjährige Tradition. Bis vor einigen Jahren war vor der Gaststätte Start und Ziel für das Rundstreckenrennen Unter den Ulmen und beim Bundesligarennen Gütersloh-Warstein-Gütersloh nahmen die Rennfahrer um Jan Ullrich ab dem Gütersloher ... >>> weiterlesen.




17.11.2022

NRW-Cross-Cup: Sebastian Ventker fährt mit den Tour de France Etappensiegern und Linda Riesmeyer auf den siebten Platz

Prominente Konkurrenz hatte Sebastian Ventker im Rennen der Eliteklasse. Nach einer Stunde Fahrzeit siegte der elffache Tour de France Etappensieger Andre Greipel (RSV Schmitter Köln) vor Profi Nils Polit (Bora-hansgrohe), der bisher einen Etappensieg bei der Frankreich-Rundfahrt zu Buche stehen hat. Mit Platz 30 fuhr Ventker in dem erlesenen Starterfeld ein solides Ergebnis ein. In der Frauen-Eliteklasse kurbelte Juniorenfahrerin Linda Riesmeyer auf einen guten siebten Rang. ... >>> weiterlesen.




17.11.2022

NRW-Cross-Cup: Sven Pieper vor Florian Schweter

Gütersloh (man). Eine Woche nach der aus Sicht von Sven Pieper (RSV Gütersloh) für ihn enttäuschend verlaufenen CycloCross-Europameisterschaft im belgischen Namur hat der zweifache Deutsche MTB-Meister beim Bombtrack NRW-Cross-Cup in Kendenich in die Erfolgsspur zurückgefunden. „Auf dem schnellen, aber windanfälligen Kurs konnte ich meine Stärken richtig gut ausspielen“, erklärte der 45-jährige Langenberger zufrieden. Nach gut 40 Minuten siegte der RSVer bei strahlendem Sonnenschein... >>> weiterlesen.



Weitere Nachrichten aus diesem Jahr finden Sie unter Aktuelles.